Städtepartnerschaft

Eine Partnerschaft braucht Pflege

Broschüre zum 25jährigen Jubiläum

Broschüre zum 25jährigen Jubiläum

Autorengruppe: Dietmar Hack, Karl Schuster, Ulrich Schleinitz; Auflage 200

Die Städtepartnerschaft zwischen Waldheim und Landsberg am Lech gibt es seit 1990. Sie entstand durch den privaten Kontakt von Bürgern aus Waldheim und Landsberg. Anfänglich diente diese Ost-West-Partnerschaft in erster Linie der Unterstützung der städtischen Politik und Wirtschaft. Viele Waldheimer hat es Anfang der 90er in die Region um Landsberg am Lech verschlagen. Deshalb organisierte der damalig amtierende Bürgermeister, Karl-Heinz Teichert, in dieser Zeit regelmäßige "Stammtische" in Landsberg, zu denen auch die ausgewanderten Landsleute herzlich eingeladen waren.
Inzwischen wurden die ersten Hürden des neuen Systems gemeistert und man überlegte, den "Stammtisch" in unserer Partnerschaft einzustellen.
Jedoch haben sich mittlerweile neue Kontakte bzw. Freundschaften entwickelt, die wir mit unserer Gruppe "Städtepartnerschaft" weiter pflegen wollen. Deshalb gibt es immer noch regelmäßige Besuche in unserer Partnerstadt. Bei diesen Treffen tüfteln wir z. B. über neue Begegnungen zwischen unseren Städten, nicht nur im städtischen, sondern auch im vereins- und kulturellen Bereich.
Ideen und Hinweise, die unsere Städtepartnerschaft bereichern, begrüßen wir und nehmen diese gern entgegen.

Bilder von der Vertragsunterschrift